FrankreichDepardieu holt sich seinen neuen russischen Pass persönlich ab

Moskau (AFP) Der französische Filmstar Gérard Depardieu hat sich seinen neuen russischen Pass persönlich in Russland abgeholt. Im Rahmen eines "privaten Besuchs" des Schauspielers in Russland habe er am Samstagabend ein "kurzes Treffen" mit Staatschef Wladimir Putin in dessen Residenz in Sotschi am Schwarzen Meer abgehalten, sagte Putins Sprecher Dmitri Peskow am Sonntag der Nachrichtenagentur AFP. Außerdem sei Depardieu sein neuer Pass ausgehändigt worden. Auf die Frage, ob Putin ihm das Dokument überreicht habe, antwortete sein Sprecher schlicht mit "Nein", ohne weitere Angaben zu machen.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp