USAUSA fordern "faire" Lösung des Streits um Chávez-Vereidigung

Washington (AFP) Angesichts des Tauziehens um die erneute Vereidigung des krebskranken venezolanischen Staatschefs Hugo Chávez haben die USA das lateinamerikanische Land zu einer "fairen" Lösung aufgerufen. Der Konflikt müsse in einer "freien, fairen und transparenten Weise" beigelegt werden, erklärte die Sprecherin des US-Außenministeriums, Victoria Nuland, am Dienstag in Washington. "Alle Stimmen in der Diskussion" müssten in die Entscheidung einbezogen werden, forderte sie.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp