HandballRückschlag für deutsche Handballer

Granollers (SID) - Die deutschen Handballer haben bei der WM in Spanien den ersten Rückschlag hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Bundestrainer Martin Heuberger unterlag überraschend Afrikameister Tunesien in Granollers mit 23:25 (13:13) und hat damit in der Gruppe A 2:2 Punkte auf dem Konto. Zum Auftakt am Samstag hatte die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) Brasilien noch deutlich mit 33:23 bezwungen. Nächster deutscher Gegner ist am Dienstag (18.15 Uhr/ARD) Argentinien. Die ersten vier Mannschaften der Sechser-Gruppe ziehen ins Achtelfinale ein.

Zur Startseite
 
  • Quelle sid