DeutschlandBauernverband: Deutschen Landwirten fehlen 1500 Auszubildende

Dortmund (AFP) Der deutschen Landwirtschaft fehlen derzeit 1500 Auszubildende. "Die Betriebe werden größer. Dafür brauchen wir stärker qualifizierte Beschäftigte", sagte der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied, im Vorfeld der Grünen Woche den Dortmunder "Ruhr Nachrichten" (Montagausgabe). Kritik an den Großbetrieben wies Rukwied zurück. Von industrieller Landwirtschaft könne in Deutschland keine Rede sein, sagte er. "Die deutsche Landwirtschaft ist durch mittelständische, familiengeführte Betriebe geprägt."

Zur Startseite
 
  • Quelle afp