AlgerienAlgerische Armee kontrolliert offenbar nur Teil von Gasfeld

Algier (AFP) Die algerische Armee hat bei ihrem Einsatz gegen islamistische Geiselnehmer auf einem Gasfeld offenbar nur einen Teil der Anlage unter ihre Kontrolle gebracht. Lediglich der Abschnitt, in dem sich Wohngebäude für Mitarbeiter befänden, sei gesichert worden, berichtete die algerische Nachrichtenagentur APS am Donnerstag unter Berufung auf örtliche Behörden. Die Fabrikanlagen seien weiter in der Hand der Geiselnehmer. APS hatte zuvor das Ende des Einsatzes vermeldet, ohne Angaben über Tote oder Verletzte zu machen.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp