IranAtomgespräche mit dem Iran offenbar ohne Ergebnis zuende gegangen

Wien (AFP) Die zweitägigen Verhandlungen zwischen dem Iran und der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) in Teheran sind offenbar ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Die IAEA-Delegation werde am Freitagmorgen zurück am Sitz der Behörde in Wien erwartet, sagte ein Diplomat am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP. Die IAEA verlangt freien Zugang zu iranischen Anlagen, Dokumenten und Experten, um dem Verdacht auf eine militärische Dimension des Atomprogramms nachgehen zu können.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp