PakistanAnhänger von pakistanischem Prediger beenden Protest in Islamabad

Islamabad (AFP) Nach einer Einigung des pakistanischen Predigers Tahir ul-Qadri mit der Regierung haben seine Anhänger ihren Protest in der Hauptstadt Islamabad beendet. Die Kundgebung mit rund 25.000 Teilnehmern, die seit Montag nahe des Regierungsviertels ausharrten, löste sich am Donnerstag ohne weitere Zwischenfälle auf. Qadri hatte zuvor in mehrstündigen Verhandlungen von der Regierung die Zusage erreicht, vor den Parlamentswahlen im Frühsommer eine Reihe kleinerer Reformen umzusetzen. "Heute ist ein Tag des Sieges für das pakistanische Volk", sagte er danach zu seinen Anhängern. Sie könnten nun ebenso friedlich wieder nach Hause gehen, wie sie gekommen seien.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp