Radsport3,2 Millionen Amerikaner sehen Armstrong-Beichte

New York (SID) - Lance Armstrong hat Talkmasterin Oprah Winfrey mit seiner Doping-Beichte eine ausgezeichnete TV-Quote verschafft. Die erste Hälfte des zweiteiligen Interviews mit dem gefallenen Radstar verfolgten in den USA am Donnerstag 3,2 Millionen Zuschauer auf Winfreys eigenem Kabelkanal OWN.

Damit bescherte Armstrong dem kriselnden Sender die zweitbeste Quote seit seinem Bestehen. Beim bisherigen Rekord verfolgten im März 2012 3,5 Millionen Zuschauer das Interview mit der Familie der einen Monat zuvor verstorbenen Sängerin Whitney Houston.

Anzeige

Armstrong hatte bei Winfrey erstmals die Einnahme von Dopingmitteln während seiner Zeit als Radprofi gestanden. Nach dem 90-minütigen ersten Teil wurde am Freitag der nur 60 Minuten lange zweite Teil des Interviews ausgestrahlt.

Zur Startseite
 
  • Quelle sid