Nachrichtenüberblickdpa-Nachrichtenüberblick Sport

Djokovic in Melbourne im Eiltempo ins Finale

Melbourne (dpa) - Titelverteidiger Novak Djokovic hat bei den Australian Open im Eiltempo das Finale erreicht. Der Weltranglisten-Erste aus Serbien deklassierte am Donnerstag in Melbourne im Halbfinale den Spanier David Ferrer mit 6:2, 6:2, 6:1 und greift damit am Sonntag nach seinem sechsten Titel bei einem Grand-Slam-Turnier. Djokovic verwandelte in der Rod Laver Arena nach gerade einmal 1:29 Stunden seinen ersten Matchball. Der Endspielgegner des Serben wird an diesem Freitag zwischen Roger Federer und Andy Murray ermittelt.

Anzeige

Titelverteidigerin Asarenka und Li Na im Finale von Melbourne

Melbourne (dpa) - Titelverteidigerin Victoria Asarenka und Li Na aus China stehen im Finale der Australian Open. Die weißrussische Weltranglisten-Erste Asarenka gewann am Donnerstag in Melbourne gegen die Überraschungs-Halbfinalistin Sloane Stephens aus den USA mit 6:1, 6:4. Li Na hatte beim 6:2, 6:2 gegen Vorjahres-Finalistin Maria Scharapowa aus Russland ebenfalls keine Mühe. Das Damen-Endspiel der mit 23,91 Millionen Euro dotierten Tennis-Veranstaltung findet am Samstag statt. Im vergangenen Jahr hatte Asarenka den Titel gegen Scharapowa gewonnen.

Golf: Kaymer übernimmt bei Turnier in Doha die Spitze

Doha/Katar (dpa) - Deutschlands Golfstar Martin Kaymer hat sich bei der Qatar Masters in Doha an die Spitze gesetzt. Der 28-Jährige aus Mettmann spielte am Donnerstag eine starke 67er-Runde und hat gute Chancen auf den Sieg bei dem mit 2,5 Millionen Dollar dotierten Turnier der European Tour. Der zweimalige Ryder-Cup-Sieger liegt vor den beiden Schlussrunden im Doha Golf Club gemeinsam mit dem Australier Marcus Fraser, Sergio Garcia aus Spanien und dem Portugiesen Ricardo Santos mit jeweils 135 Schlägen auf dem geteilten ersten Platz.

Kitzbühel-Abfahrt: Verletzter Sander fällt aus

Kitzbühel (dpa) - Der frühere Junioren-Weltmeister Andreas Sander hat keine Chance mehr, die Norm für die alpine Ski-WM in Schladming zu erfüllen. Der bislang nicht für den Saisonhöhepunkt in anderthalb Wochen qualifizierte Skirennfahrer stürzte am Donnerstag beim Einfahren für das Abfahrtstraining in Kitzbühel und brach sich den Zeigefinger der rechten Hand. Wie der Deutsche Skiverband mitteilte, wird der 23-Jährige bei Super-G am Freitag und Abfahrt am Samstag nicht teilnehmen können. Einziger deutscher Starter ist Stephan Keppler.

1860 München leiht Angreifer Friend aus

München (dpa) - Mit Angreifer Rob Friend will Fußball-Zweitligist 1860 München seine Chancen im Aufstiegsrennen wahren. Der 32-Jährige kommt bis zum Sommer 2014 auf Leihbasis vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt, teilten die «Löwen» am Donnerstag mit. Bereits am vergangenen Sonntag hatten die Münchner den norwegischen Stürmer Ola Kamara ausgeliehen.

Real-Torwart Casillas bricht sich die Hand

Madrid (dpa) - Real Madrid muss vorerst auf seinen Torwart Iker Casillas verzichten. Der Keeper und Kapitän der spanischen Fußball-Nationalmannschaft zog sich im Pokalspiel der Madrilenen beim FC Valencia (1:1) einen Bruch in der linken Hand zu. Wie der spanische Meister am Donnerstag mitteilte, hatten die Ärzte den Bruch eines Mittelhandknochens diagnostiziert.

Juventus Turin verpflichtet Stürmer Llorente von Bilbao

Turin (dpa) - Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat sich die Dienste des spanischen Nationalspielers Fernando Llorente gesichert. Das teilte der Serie-A-Verein am Donnerstag auf seiner Internetseite mit. Der 27 Jahre alte Stürmer kommt nach Saisonende ablösefrei vom spanischen Erstligisten Athletic Bilbao und erhält einen Vierjahresvertrag.

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa