DeutschlandTennet wegen Anschlussproblem von Offshore-Windparks verklagt

Hamburg (AFP) Der Stromnetzbetreiber Tennet gerät wegen des schleppenden Anschlusses neuer Offshore-Windparks jetzt auch juristisch unter Druck. Der dänische Energiekonzern Dong hat einen Antrag auf ein Missbrauchsverfahren gegen Tennet bei der Bundesnetzagentur gestellt, wie der "Spiegel" berichtete. Dong wirft dem niederländischen Netzbetreiber demnach vor, seine Verpflichtung nicht zu erfüllen, den Windpark Borkum Riffgrund 2 an das deutsche Stromnetz anzuschließen. Tennet fehlen dem Bericht zufolge Geldgeber, um die milliardenteuren Investitionen tätigen zu können.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp