KatastrophenUS-Senat bewilligt 50 Milliarden für Sandy-Opfer

Washington (dpa) - Drei Monate nach Hurrikan Sandy hat der US-Senat einem weiteren Hilfspaket in Höhe von 50,5 Milliarden Dollar zugestimmt. Das Paket besteht aus rund 17 Milliarden Dollar für Soforthilfen, etwa Notunterkünfte, und rund 34 Milliarden Dollar für langfristige Maßnahmen wie Straßenbau. Insgesamt hat damit die Regierung nach Angaben von «USA Today» 60,2 Milliarden Dollar an Hilfen bewilligt. Sandy hatte Ende Oktober die Ostküste der USA verwüstet, mehr als 100 Menschen kamen ums Leben, tausende Häuser wurden zerstört.

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa