EishockeyKöln klettert zurück an die Spitze

Köln (SID) - Die Kölner Haie haben die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zurückerobert. Im Nachholspiel des 19. Spieltages schlug die Mannschaft des früheren Bundestrainers Uwe Krupp in eigener Halle die Iserlohn Roosters 2:1 (0:0, 1:1, 1:0) und verdrängte Vizemeister Adler Mannheim damit vom ersten Platz. Iserlohn muss dagegen weiter um die Play-off-Teilnahme bangen.

Vor 9604 Zuschauern in der Kölner Arena brachte Nationalspieler Felix Schütz (26.) die Haie in Führung, noch im zweiten Drittel erzielte Simon Fischhaber (37.) jedoch den Ausgleich für die Roosters. Kurz vor der Schlussirene sorgte John Tripp (60.) für die Entscheidung zugunsten der Gastgeber.

Anzeige
Zur Startseite
 
  • Quelle sid