UnglückOpferzahl nach Brandtragödie von Santa Maria auf 235 gestiegen

Porto Alegre (dpa) - Nach der Feuertragödie in einer Diskothek in Brasilien ist die Zahl der Todesopfer auf 235 gestiegen. Ein 21-Jähriger starb in einem Krankenhaus in Porto Alegre an den Folgen seiner schweren Brandverletzungen, wie das Gesundheitsministerium des Bundesstaates Rio Grande do Sul mitteilte. Bei der Feuerkatastrophe im Nachtclub «Kiss» in Santa Maria war in der Nacht zum Sonntag auch sein Bruder ums Leben gekommen. Über 100 Menschen liegen noch zum Teil schwer verletzt in den Krankenhäusern.

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa