VenezuelaSchwiegersohn: Chávez geht es "jeden Tag besser"

Caracas (AFP) Der venezolanische Wissenschaftsminister Jorge Arreaza hat dem in Kuba wegen einer Krebserkrankung behandelten Präsidenten Hugo Chávez "volle" geistige Gesundheit und einen stetigen Genesungsprozess bescheinigt. Dem 58-jährigen Präsidenten gehe es "jeden Tag besser", sagte Arreaza während eines Besuchs in Kuba am Dienstag (Ortszeit) per Telefon dem staatlichen venezolanischen Fernsehsender VTV. Er habe Chávez im Laufe des Tages gesehen, versicherte Arreaza, der mit Chávez ältester Tochter Rosa Virginia verheiratet ist.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp