IranIran präsentiert zum Jahrestag der Revolution neues Kampfflugzeug

Teheran (AFP) Anlässlich des 34. Jahrestags der Islamischen Revolution im Iran hat Staatschef Mahmud Ahmadinedschad ein neues Kampfflugzeug vorgestellt. Die Maschine vom Typ Kaher 313 (Eroberer 313) sei "von iranischen Ingenieuren entworfen und gebaut" worden und gehöre "zu den modernsten Kampfflugzeugen der Welt", sagte Ahmadinedschad nach Angaben iranischer Medien während der Zeremonie am Samstag. Der Kampfjet habe bereits "tausende Flugstunden" absolviert, und seine Piloten seien "sehr zufrieden mit seiner Leistung". Das Staatsfernsehen zeigte Bilder des Jets in einem Hangar.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp