FußballVermummte greifen Fußballfans auf Autobahnrastplatz an

Höchstadt an der Aisch (dpa) - Mehrere Dutzend Vermummte haben vergangene Nacht Fußball-Fans an einer Autobahnrastanlage in Mittelfranken mit Ästen und Bengalo-Feuern angegriffen. Die Attacke auf die Anhänger des Bundesligisten Greuther Fürth bei Höchstadt an der Aisch löste einen Großeinsatz der Polizei aus. Bei dem Überfall entstand ein Schaden von mindestens 30 000 Euro, verletzt wurde niemand. Die Fürther Fans waren auf der Rückreise vom Spiel ihrer Mannschaft bei Schalke 04.

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa