KubaFranzösischer "Spiderman" erklimmt kubanisches Hotel Habana Libre

Havanna (AFP) Der französische "Spiderman" Alain Robert ist am Montag in der kubanischen Hauptstadt ohne jede Sicherung an der Fassade des berühmten Hotels "Habana Libre" hinaufgeklettert. Mit seiner Aktion wolle er Fidel Castro unterstützen, sagte der 50-jährige Extremsportler vor seiner ersten Klettertour in Kuba. Das seit 1958 bestehende Hotel diente dem inzwischen 86-jährigen Revolutionsführer nach seinem Marsch auf Havanna zeitweilig als Hauptquartier. Allerdings war Robert sich nicht sicher, ob Castro ihn empfangen würde.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp