BundesregierungUniversität Düsseldorf entzieht Ministerin Schavan den Doktortitel

Düsseldorf (dpa) - Schicksalsentscheidung für Annette Schavan: Die Uni Düsseldorf entzieht der Bundesbildungsministerin wegen Plagiats den Doktortitel. Der Vorwurf lautet «vorsätzliche Täuschung» in ihrer Promotionsarbeit den vor 33 Jahren. Schavan ließ über ihrer Anwälte mitteilen, dass sie dagegen klagen werde. Mit der Entscheidung der Uni steht knapp acht Monate vor der Bundestagswahl die politische Zukunft der Vertrauten von Kanzlerin Angela Merkel auf dem Spiel. Aus der Opposition wurden bereits Rücktrittsforderungen an Schavan laut.

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa