DeutschlandErneut offener Streit um Piraten-Geschäftsführer Ponader

Berlin (AFP) Der Streit in der Führung der Piratenpartei droht erneut zu eskalieren: Der in der Partei umstrittene politische Geschäftsführer Johannes Ponader veröffentlichte am Donnerstag auf seiner Webseite einen angeblichen SMS-Wechsel mit dem Berliner Piraten-Fraktionschef Christopher Lauer. Darin heißt es wörtlich an die Adresse Ponaders: "Lieber Johannes, wenn Du bis morgen 12.00 Uhr nicht zurück getreten bist knallt es gewaltig. Ich seh mir nicht mehr länger schweigend und untätig an, wie Du meine Partei gegen die Wand fährst. Gruß, Christopher."

Zur Startseite
 
  • Quelle afp