LitauenLitauen will Steuersündern mit Google-Dienst auf die Schliche kommen

Vilnius (AFP) Mit Hilfe des Straßenfoto-Dienstes Google Street View will Litauen Steuersündern auf die Schliche kommen. Über die durch den Dienst zur Verfügung gestellten Bilder von Straßenzügen solle geprüft werden, ob Immobilienbesitzer gegenüber dem Fiskus bei der Angabe des Wertes ihres Hauses tricksten, sagte der Vize-Chef der Steuerbehörde, Arturas Klerauskas, am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP. Mit einem Blick auf Google Street View sollen die Beamten demnach feststellen, ob sie eine genauere Überprüfung der Steuerangaben einleiten müssen oder nicht.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp