DeutschlandKauder sorgt sich um koptische Christen in Ägypten

Kairo/Berlin (AFP) Nach einem Treffen mit Kopten-Papst Tawadros II. in Kairo hat sich Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) besorgt über die Achtung der Religionsfreiheit in Ägypten gezeigt. Das Oberhaupt der koptischen Christen habe bei dem Treffen am Freitag die Befürchtung geäußert, dass sich die Situation weiter verschlechtern werde, erklärte Kauder. "Wenn ein Mann wie der neue Papst Tawadros II. nun so deutliche Worte findet, muss uns allerdings alarmieren." Solche Äußerungen habe er früher von den Kopten nicht gehört.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp