TunesienErmordeter Oppositionspolitiker Belaid in Tunis beigesetzt

Tunis (AFP) Der am Mittwoch ermordete tunesische Oppositionspolitiker Chokri Belaid ist am Freitagnachmittag beigesetzt worden. Als seine Leiche in Tunis ins Grab hinuntergelassen wurde, riefen tausende Trauernde "Allah Akbar" ("Gott ist groß"), wie ein Journalist der Nachrichtenagentur AFP berichtete. Anschließend sang die Menge die Nationalhymne, zitierte den ersten Vers des Korans und legte eine Schweigeminute zu Ehren Belaids ein.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp