RegierungNiedersachsen: SPD und Grüne stimmen über Koalitionsvertrag ab

Hannover (dpa) - Vier Wochen nach der niedersächsischen Landtagswahl wollen SPD und Grüne heute letzte Weichen für die Bildung einer gemeinsamen Regierung stellen. Die Delegierten beider Bündnispartner stimmen auf Parteitagen in Hannover über den Koalitionsvertrag ab.

Dieser bildet die Basis für die geplanten fünf gemeinsamen Regierungsjahre. Es werden zwar lebhafte Diskussionen erwartet, jedoch keine grundsätzlichen Bedenken. Bei den Grünen dürfte es außerdem eine Debatte darüber geben, ob die künftigen Minister ihr Landtagsmandat behalten sollen.

Anzeige

Informationen zum Grünen-Parteitag

Informationen zum SPD-Parteitag

Koalitionsvertrag

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa