Film«Ghost Movie»: Alles paranormal

Berlin (dpa) - Vom Grusel-Klassiker «Der Exorzist» bis zur Horror-Reihe «Paranormal Activity» wird in «Ghost Movie» alles auf die Schippe genommen, was das Genre hergibt.

Malcolm (Marlon Wayans) und Kisha (Essence Atkins) sind in ihr neues Traumhaus gezogen. Leider sind sie nicht allein: Ein Dämon treibt dort sein Unwesen - und Kisha hat es ihm besonders angetan. Eine bunte Schar bizarrer Geisterjäger versucht den ungebeten Gast zu vertreiben.

Anzeige

In den USA hat sich «Ghost Movie» zu einem veritablen Hit entwickelt. Bei einem geschätzten Budget von 2 Millionen Dollar hat der Gruselklamauk inzwischen laut Filmdatenbank «Imdb» rund 40 Millionen Dollar eingespielt.

(Ghost Movie, USA 2013, 86 Min., von Mike Tiddes, mit Marlon Wayans, Essence Atkins und Cedric The Entertainer)

Facebook-Fanseite

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa