UNOUN-Gericht spricht Belgrader Ex-Generalstabschef Perisic frei

Den Haag (AFP) Der frühere jugoslawische Generalstabschef Momcilo Perisic ist vom UN-Tribunal für Ex-Jugoslawien in der Berufungsverhandlung freigesprochen worden. Der Vorsitzende Richter Theodor Meron ordnete am Donnerstag in Den Haag die "sofortige Freilassung" Perisics an. Dieser war am 6. September 2011 wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit vom Haager Tribunal zu 27 Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte in 17 Punkten Widerspruch gegen seine Verurteilung eingelegt.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp