Hamburg (AFP) Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn will das Milliardenprojekt Stuttgart 21 laut "Spiegel" stärker kontrollieren. Bei einer Sitzung am Dienstag solle das Kontrollgremium die Einrichtung eines sogenannten Projektausschusses beschließen, berichtete das Nachrichtenmagazin am Sonntag unter Berufung auf ein Mitglied des Aufsichtsrats. In dem Ausschuss sollen sich demnach mehrere Mitglieder des Gremiums regelmäßig über den Baufortschritt informieren und die Kostenentwicklung kontrollieren.