ParteienBrüderle: FDP wird vor Wahl eindeutige Koalitionsaussage treffen

Berlin (dpa) - Die FDP will vor der Bundestagswahl im Herbst eine eindeutige Koalitionsaussage treffen. Die Wähler müssten wissen, woran sie sind, sagte FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle der «Passauer Neuen Presse» «Wir kämpfen für eine Neuauflage von Schwarz-Gelb.» Zugleich betonte er, die FDP bleibe eigenständig. Brüderle war gestern vom FDP-Parteitag in Berlin als Spitzenkandidat aufgestellt worden. Zurückhaltend äußerte er sich zur Forderung nach einem Mindestlohn. Der neue FDP-Bundesvizechef Christian Lindner hält dagegen eine rasche Positionierung beim Mindestlohn für nötig.

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa