New York (dpa) - Der Dow Jones hat zum sechsten Mal in Folge ein neues Rekordhoch markiert. Bis zum Handelsende schmolzen die Gewinne im US-Leitindex jedoch auf 0,02 Prozent zusammen und er schloss mit 14 450 Punkten rund 28 Zähler unter seinem Höchststand. Der Euro konnte die psychologisch wichtige Marke von 1,30 US-Dollar abermals verteidigen und kostete zuletzt 1,3036 Dollar.