Centennial (AFP) Der Prozess gegen den mutmaßlichen Kino-Amokläufer von Aurora im US-Bundesstaat Colorado soll im Sommer beginnen. Richter William Sylvester legte bei der Verlesung der Anklage gegen James Holmes am Dienstag in Centennial den 5. August als Datum fest. Der 25-Jährige wird beschuldigt, in der Nacht zum 20. Juli 2012 bei der Premiere des neuen "Batman"-Films in einem Kino in Aurora nahe Denver wahllos um sich gefeuert zu haben. Bei dem Blutbad wurden zwölf Menschen getötet und Dutzende verletzt.