Miami (SID) - Dank Carlos Santana hat die Dominikanische Republik das Platzierungsspiel für das Halbfinale des World Baseball Classic gewonnen. Der 26-Jährige, als Catcher in Diensten des US-Teams Cleveland Indians, schlug im fünften Inning den entscheidenden Home Run zum 2:0 gegen Puerto Rico. Beide Teams hatten auf ihrem Weg ins Halbfinale die USA bezwungen.

In der Vorschlussrunde treffen die im Turnier bislang ungeschlagenen Dominikaner in der Nacht zum Montag auf Weltmeister Niederlande (0.00 Uhr/MEZ). Im zweiten Halbfinale muss Puerto Rico bereits am Sonntag gegen Titelverteidiger Japan antreten (0.00 Uhr/MEZ).

Die Finalrunde wird in San Francisco/USA ausgetragen, das Endspiel findet in der Nacht zum Mittwoch (1.00 Uhr/MEZ) statt. Die WBC gilt bei der dritten Auflage erstmals als offizielle Weltmeisterschaft, die WM wurde letztmals 2011 ausgetragen.