EUGespannte Ruhe vor Öffnung der Banken auf Zypern

Nikosia (dpa) - Kurz vor der Öffnung der Banken auf Zypern herrscht in der Hauptstadt Nikosia gespannte Ruhe. Polizeistreifen fuhren in der Innenstadt von Bank zu Bank. Vor einzelnen Filialen stehen bereits vor allem ältere Kunden, um auf die Öffnung am Mittag zu warten. Die Behörden riefen zur Ruhe auf, Sicherheitskräfte sollen Chaos und Kriminalität verhindern. Pro Person und Konto sollen die Zyprer maximal 300 Euro pro Tag abheben können. Seit Mitte März konnten sich die Menschen im griechischen Teil der Insel nur noch aus Geldautomaten mit Bargeld versorgen.

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa