TheaterFrank Castorf: Premiere von «Das Duell» in Berlin

Berlin (dpa) - Regisseur Frank Castorf hat am Mittwochabend mit Tschechows «Das Duell» die letzte Berliner Theaterpremiere vor seiner großen Bayreuther «Ring»-Inszenierung gezeigt.

Castorf besetzte dieses Mal fast alle Männerrollen mit Frauen. Star des vierstündigen Abends war Schauspielerin Sophie Rois («Die Drei», «Polizeiruf 110»). Sie spielt einen schwermütigen, ziemlich faulen Beamten. Gegenspieler ist ein Zoologe (Silvia Rieger), der fest an Darwins Lehre vom Recht des Stärkeren glaubt.

Anzeige

Beide Männer treffen in einer kleinen Stadt im Kaukasus aufeinander - und die Begegnung der gänzlich unterschiedlichen Charaktere endet in einem Duell. Die Inszenierung bot alles, was einen echten Castorf ausmacht: Videoleinwand, lange Monologe und eingestreute Slapstick-Szenen. Das Publikum nahm die Inszenierung mit Beifall auf.

Das Duell

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa