MusikChina verbietet Auftritt von Kraftwerk

Peking (dpa) - Die deutsche Band Kraftwerk darf in China kein Konzert geben. Die Elektropioniere wollten auf einem Musikfestival in Peking auftreten, doch verweigerte das Kulturministerium die Erlaubnis. Das sagten die Organisatoren von Modern Sky Records der Nachrichtenagentur dpa. «Sie haben uns keine genauen Gründe genannt», sagte Projektmanager Peng Peng. Ob das Verbot mit dem 1998 geplanten, aber wegen schlechten Wetters abgesagten Auftritt von Kraftwerk bei einem Tibet-Konzert in den USA zusammenhängt, ist unklar.

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa