München (SID) - Die Fußballerinnen des 1. FFC Turbine Potsdam haben im Kampf um die erfolgreiche Titelverteidigung einen Rückschlag erlitten. Der deutsche Meister unterlag beim Vorjahres-Pokalsieger Bayern München mit 0:2 (0:0). Mit einem Doppelpack stellte Münchens Mittelfeldspielerin Lena Lotzen (46./72.) den Sieg und die gelungene Revanche für das Aus im Pokalhalbfinale sicher. Der Tabellenzweite Potsdam liegt mit 31 Punkten vier Zähler hinter Spitzenreiter VfL Wolfsburg, der am Sonntag auf die SGS Essen trifft. München (27) liegt auf dem vierten Rang.