Köln (SID) - Der schwedische Schiedsrichter Jonas Eriksson wird am Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF und Sky) das Viertelfinal-Hinspiel der Champions League des deutschen Fußball-Meisters Borussia Dortmund beim FC Malaga leiten. Dies gab die UEFA bekannt. Eriksson kam im laufenden Wettbewerb bislang dreimal zum Einsatz. In der Gruppenphase leitete er den 4:1-Erfolg von Real Madrid bei Ajax Amsterdam, danach pfiff der 39-Jährige zwei Partien von Schalke 04: Das 2:0 im Gruppenspiel beim FC Arsenal und zuletzt die 2:3-Niederlage der Königsblauen im Achtelfinal-Rückspiel gegen Galatasaray Istanbul.