Berlin (AFP) Der Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke, hat sich laut einem Pressebericht im Mai 2012 um Kontakt mit den Piraten bemüht. "Da ich glaube, dass unsere Ziele auch von der Piratenpartei geteilt werden, würde ich gerne in den nächsten Tagen (baldmöglichst) mit Ihnen darüber telefonieren", schrieb Lucke damals in einer E-Mail an den Bundesvorsitzenden der Piraten, Bernd Schlömer, wie die Zeitung "Die Welt" in ihrer Freitagsausgabe berichtete. Schlömer habe aber nicht auf das Schreiben reagiert.