Berlin (dpa) - Die Grünen starten heute ihren dreitägigen Wahl-Parteitag. Im Kern wollen sich die Grünen ein ökologisch-soziales Programm mit teils recht detaillierten Kapiteln zu allen Bereichen der Politik geben. Dabei setzen sie ausdrücklich auf die SPD als einzigen Koalitionspartner. Ausgeschlossen werden sollen andere Varianten aber nicht ausdrücklich. Morgen will SPD-Chef Sigmar Gabriel als Gastredner auf dem Parteitag sprechen.