Turin (SID) - Der Transfer des argentinischen Fußball-Nationalspielers Gonzalo Higuain von Real Madrid zu Juventus Turin steht offenbar unmittelbar bevor. Nach Angaben der Gazzetta dello Sport (Donnerstag) einigte sich der 25-Jährige mit dem italienischen Meister. Angeblich soll er 4,5 Millionen Euro Gehalt per annum plus Prämien erhalten.

Real-Präsident Florentino Perez will den 25-Jährigen nicht für weniger als 30 Millionen Euro ziehen lassen, Juventus bietet 22 Millionen Euro an. Spekuliert wird auch, dass der Ex-Leverkusener Arturo Vidal im Gegenzug von Juve zu Real wechseln könnte. Der Chilene soll laut Tuttosport 40 Millionen Euro kosten, er hatte für die alte Dame 15 Tore in dieser Saison erzielt. Juventus möchte den defensiven Mittelfeldspieler allerdings nur ungern ziehen lassen.