Hamburg (AFP) Model-Ikone Heidi Klum will nach Kritik von Frauenrechtlerinnen nicht gnädiger mit den Kandidatinnen ihrer Show "Germany's Next Topmodel" (GNTM) umgehen. "Ich sage denen, wie es ist in diesem Geschäft", sagte die 39-Jährige in einem am Dienstag vorab veröffentlichten Interview mit dem Magazin "Stern". "Wenn sie vier Donuts die Woche essen und zu viel Brot und Kuchen und wenn ihr Körper darunter leidet und auch ihre Haut, dann muss ich ihnen sagen, dass es nicht der richtige Job ist". Sie könne auch nicht immer daran erinnern, den Bauch einzuziehen. "Es sollte eigentlich keiner vorhanden sein."