London (AFP) Nach dem Mord an einem britischen Soldaten auf offener Straße in London muss sich einer der beiden mutmaßlichen Haupttäter vor Gericht verantworten. Der 22-jährige Michael Adebowale werde sich wegen des Mordes an Lee Rigby verantworten müssen, teilte die staatliche Anklagebehörde CPS am Mittwoch mit. Adebowale wird vorgeworfen, gemeinsam mit dem 28-jährigen Michael Adebolajo am Mittwoch vergangener Woche in London einen jungen Soldaten brutal ermordet zu haben.