DeutschlandKritik an teuren Wahlversprechen Merkels hält an

Berlin (AFP) Die Kritik an den milliardenschweren Wahlversprechen der CDU hält an: "Wohlfahrtsprogramme auf Pump sind nicht unser Verständnis von sozialer Marktwirtschaft und ökonomischer Vernunft", sagte FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Haushaltskonsolidierung und Entlastung seien die Kernpunkte der FDP auch für die kommende Legislaturperiode. "Wir setzen weiter auf die schwarze Null im Haushalt."

Zur Startseite
 
  • Quelle afp