Kingston (SID) - Mexiko bleibt in der Qualifikation für die Fußball-WM 2014 ungeschlagen. Das Team von Trainer José Manuel de la Torre gewann in Jamaika 1:0 (0:0) und übernahm die Tabellenführung.

Stürmer Aldo de Nigris schoss Mexiko mit seinem Tor in der 48. Minute nach drei Remis in Folge zum ersten Sieg in der Qualifikation für das Turnier in Brasilien. Coach Jürgen Klinsmann rutschte indes mit den USA um einen Rang auf die vierte Position ab. Schon am Freitag kann das US-Team mit einem Sieg bei Tabellenschlusslicht Jamaika die Bilanz in der Gruppe aufpolieren.