München (SID) - Pokalfinalist VfB Stuttgart steht anscheinend kurz vor der Verpflichtung des umworbenen Angreifers Mohammed Abdellaoue (27) vom Ligakonkurrenten Hannover 96. Nach Informationen des kicker haben der VfB und der Norweger bereits Einigkeit über einen Wechsel sowie einen Vierjahresvertrag erzielt. Als Ablöse steht eine Summe von vier Millionen Euro im Raum.

Abdellaoue war in der vergangenen Saison bei Hannover nur zwölfmal von Beginn an zum Einsatz gekommen. In insgesamt 26 Einsätzen erzielte er acht Treffer.