Los Angeles (dpa) - Die US-Schwimmerin und Hollywood-Schauspielerin Esther Williams ist tot. Sie sei im Alter von 91 Jahren in Beverly Hills gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf ihren Sprecher. Williams war bereits als Teenager Leistungsschwimmerin. Danach stieg Williams ins Showbusiness ein. Filme wie "Badende Venus", "Neptuns Tochter", "Die goldene Nixe" oder "Die Wasserprinzessin" feierten in den 40er und 50er Jahren in den USA große Erfolge.