Düsseldorf (SID) - Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf und Stürmer Nando Rafael gehen nach nur einem Jahr wie erwartet wieder getrennte Wege. Die Rheinländer gaben den Abschied des ehemaligen U21-Nationalspielers bekannt, dessen Vertrag nur für die Bundesliga Gültigkeit hatte. Der 29-Jährige war mit großen Erwartungen nach Düsseldorf gewechselt, kam für die Fortuna allerdings nur auf 14 Spiele und drei Treffer.