Pittsford (SID) - Wegen anhaltender Regenfälle ist die erste Runde des Frauen-Golfturniers in Pittsford/New York auf Freitag verschoben worden. Dies teilten die Organisatoren der mit 2,25 Millionen Dollar (umgerechnet etwa 1,7 Millionen Euro) dotierten Veranstaltung mit. Caroline Masson aus Gladbeck wird dann wie geplant um 13.48 Uhr mitteleuropäischer Zeit an den Abschlag gehen, die Düsseldorferin Sandra Gal ab 15.15 Uhr.

Geplant ist, dass am Samstag die zweite Runde durchgeführt wird und nach dem Cut dann am Sonntag 36 Löcher gespielt werden.