AtomRot-grüne Länder: Altmaier muss Atom-Zwischenlagerung regeln

Berlin (dpa) - Mehrere von SPD und Grünen geführte Länder haben Bundesumweltminister Peter Altmaier zu einem Rettungsversuch für die geplante Suche nach einem Atommüllendlager aufgerufen. Im Moment ist das geplante Gesetz dazu gefährdet, weil nicht genügend Länder zur Zwischenlagerung von 26 Castoren mit Atommüll bereit sind. Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen appellierten
im Bundesrat an den Bund, vermittelnd einzugreifen. Die abschließende Beratung in der Länderkammer soll am 5. Juli stattfinden.

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa