Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Juni:

26. Kalenderwoche

175. Tag des Jahres

Noch 190 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Dietger, Johannes

HISTORISCHE DATEN

2008 - Der Europäische Gerichtshof entscheidet, dass nationale Gerichte in der EU künftig Ölkonzerne für Umweltschäden aus Tankerkatastrophen haftbar machen können, wenn diese zu der Verschmutzungsgefahr beigetragen haben.

2011 - Der Kyoto-Preis 2011 geht an den deutsch-russischen Forscher Rashid Sunyaev, der Direktor am Münchner Max-Planck-Institut für Astrophysik ist.

2003 - Eine französische Concorde landet nach ihrem letzten Flug in Rheinmünster-Söllingen, Baden-Württemberg. Die von der Air France ausgemusterte Maschine bekommt im Technikmuseum Sinsheim einen Ehrenplatz.

1983 - PLO-Chef Jassir Arafat wird aus Syrien ausgewiesen.

1971 - Der Bundestag verabschiedet das erste Gesetz zur Verminderung von Luftverunreinigungen. Dadurch werden die Hersteller von Kraftstoff verpflichtet, den Bleigehalt des Benzins zu senken.

1963 - In Anwesenheit von US-Präsident John F. Kennedy wird in Bonn der deutsche Entwicklungsdienst gegründet.

1948 - Mit der Sperrung der Land- und Wasserwege beginnt die Blockade West-Berlins durch die UdSSR.

1901 - Die Galerie Vollard in Paris eröffnet die erste Ausstellung des 19-jährigen spanischen Malers Pablo Picasso.

1848 - Nach der Schließung der Nationalwerkstätten beginnt in Paris ein erneuter Arbeiteraufstand. Die "Junirevolution" wird von der französischen Armee und der Nationalgarde blutig niedergeschlagen.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: SAT.1-Moderator Peter Imhof hat mit einer 24-stündigen Marathon-Talkshow den Weltrekord im Dauertalk gebrochen.

GEBURTSTAGE

1973 - Alexander Beyer (40), deutscher Schauspieler ("Die Stille nach dem Schuss")

1962 - Christine Neubauer (51), deutsche Schauspielerin ("Löwengrube")

1944 - Jeff Beck (69), britischer Gitarrist ("There And Back")

1939 - HA Schult (74), deutscher Aktionskünstler ("Trashpeople" - "Müll-Menschen")

1923 - Yves Bonnefoy (90), französischer Dichter, ("Was noch im Dunkeln blieb/Anfang und Ende des Schnees")

TODESTAGE

2008 - Pinkas Braun, Schweizer Schauspieler ("Wir Wunderkinder") und Regisseur), geb. 1923

1918 - Konrad Alberti, deutscher Schriftsteller ("Wer ist der Stärkere?"), geb. 1862