USAObama verzichtet auf Besuch an Mandelas Krankenbett

Pretoria (AFP) Angesichts des besorgniserregenden Gesundheitszustands von Nelson Mandela verzichtet US-Präsident Barack Obama während seiner Südafrika-Reise auf einen Besuch bei dem Anti-Apartheid-Kämpfer. Obama werde aus Rücksicht "auf den Frieden und das Wohlergehen" des früheren Präsidenten Südafrikas nicht zu ihm ins Krankenhaus kommen, sagte ein US-Regierungsvertreter am Samstag nach der Ankunft Obamas in Pretoria am Vorabend. Für Samstagvormittag standen Gespräche mit dem südafrikanischen Präsidenten Jacob Zuma auf Obamas Besuchsprogramm.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp