NahostIsrael will zu Friedensgesprächen 104 Palästinenser freilassen

Jerusalem (AFP) Vor der Wiederaufnahme direkter Friedensgespräche mit den Palästinensern hat sich Israel bereit erklärt, mehr Häftlinge freizulassen als bisher angekündigt. Er sei mit der Freilassung von 104 palästinensischen Häftlingen einverstanden, erklärte der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu am Samstag auf seiner offiziellen Facebook-Seite. Diese solle schrittweise erfolgen, sobald die Verhandlungen aufgenommen würden und dann "entsprechend ihrer Entwicklung".

Zur Startseite
 
  • Quelle afp